Firmen Logo

Curling

50. Visperkanne & 1. Stockalper Cup 2017

Curlinghalle

Curlinghalle

Geöffnet von September bis März steht die moderne Curlinghalle mit 4 Rinks allen Curlingclubs und am Curlingsport Interessierten offen. Das neue Angebot zielt darauf ab, dass aktive Curlingspieler, Einsteiger, Plauschcurler, Kinder und Jugendliche von passenden Spielzeiten, qualitativ hochwertigem Material und Eisqualitäten, sowie attraktiven Preisen profitieren können.

Belegungsplan Curling

Grundsatz Spielbetrieb

  • Die Grundausrüstung in der Curlinghalle iischi arena (Technik, Eisaufbereitung, Steine, Besen, Slider etc.) ist in der Rinkmiete enthalten. Die Halle darf nur mit sauberen und trockenen Hallenschuhen betreten werden. Curlingschuhe können für CHF 4.- pro Paar vor Ort gemietet werden.
  • Curler ohne Clubmitgliedschaft und/oder Erfahrung spielen unter Anleitung von Instruktoren oder von Clubmitgliedern.
  • Ein Rink darf maximal von 8 Personen benutzt werden. Ausnahme bildet das Plauschcurling mit bis zu maximal 10 Personen pro Rink.

Curlerpass iischi arena

Für regelmässige Curlingspieler bietet die iischi arena den Curlerpass iischi arena an. Diese Saisonpauschale kostet CHF 300.- pro Person und ist die optimale Variante für Oberwalliser Curler, die oft in der iischi arena spielen möchten. Vorausgesetzt zum Bezug des Curlpasses wird die Mitgliedschaft bei einem Curlingclub. Die Besitzer des Curlerpass iischi arena haben die Möglichkeit während allen freien Eiszeiten zu spielen. Weiter berechtigt der Curlerpass zur kostenlosen Teilnahme an der iischi arena Hallenmeisterschaft.

Spielen ohne Curlerpass ischi arena: Begleitpersonen oder Rinkmiete

Begleitpersonen von Curlern mit dem Curlerpass Geschina bezahlen separat. Der Preis beträgt für 2 Stunden CHF 25.- pro Person (maximal 7 Personen).
Die Rinkmiete für Teams von Curlingclubs (ohne Curlerpass iischi arena) beträgt für 2 Stunden CHF 200.- pro Rink (maximal 8 Personen pro Rink).

Plauschcurling

Wir bieten Firmen, Organisation, Vereinen, Familien etc. Plauschcurling als Team-Event an. Um den Plauschcurling-Betrieb zu ermöglichen stehen Besitzer eines Curlerpasses iischi arena als Instruktoren zur Verfügung. Die Kosten für 2 Stunden Plauschcurling betreut durch einen erfahrenen Instruktor betragen CHF 240.- für ein Team von bis maximal 10 Personen. In der Pauschale enthalten sind Rinkmiete, Steine und Besen. Curlingschuhe können für CHF 4.- pro Person gemietet werden. Im Anschluss ans Plauschcurling freuen wir uns, Sie in unserer Buvette Gaumenzauber verwöhnen zu dürfen. Die Verfügbarkeit für’s Plauschcurling entnehmen Sie bitte dem Belegungsplan. Grundsätzlich stehen nicht reservierte Zeiten für’s Plauschcurling offen. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@iischi-arena.ch.

Vom CCVisp zum CCOberwallis


"Der CCVisp wurde im Jahr 1962 gegründet, wir hatten jahrelang Gastrecht in der Litternahalle. Für die Jahrzehnte lange gute Partnerschaft sind wir der Gemeinde Visp sehr dankbar. Mit dem Umzug in die grosszügig konzipierte Halle in Brig-Glis «iischi Arena», beginnt für den Oberwalliser Curlingsport eine neue Ära.

In unserem Verein sind Mitglieder von über 30 Gemeinden aktiv. Der Namenswechsel zum CCO war daher naheliegend. Die neue Curlinghalle ist nach dem neusten technischen Standard bewerkstelligt. Juniorenförderung, Eliteteams, starke Breitensport Mannschaften sind die ambitionierten Ziele des CCO.

Wir organisieren die Hallenmeisterschaft, Interclubqualifikationen, die Walliser Meisterschaft, so wie das Eröffnungsturnier in der Eröffnungssaison. Wir vom CCO freuen uns riesig auf die neue «iischi arena». Wir danken der Stadtgemeinde Brig-Glis für die Erstellung der neuen Sportarena."

Romuald Rothenfluh, Präsident